Reisezahnbürste

«Wii» wie «we» wie «wir»

Im September 2006 soll die neue Spiele-Konsole von Nintendo bereits erscheinen (bekanntlicherweise werden solche Termine aber immer wieder verschoben). Der Name von Nintendo Revolution (Arbeitstitel) steht auf jeden Fall nun fest: Wii heisst die neue Konsole. Klingt modern, aber gewöhnungsbedürftig. Nintendo ist überzeugt:

Wii wie das englische «we» (wir)! – Wii wird die Trennwände zwischen Videospielern und Nicht-Videospielern einreissen. – Wii wird Menschen noch enger zusammen bringen – mit ihren Spielen und mit anderen Menschen. – Wii klingt wie das englische «we» für «wir», denn Wii ist eine Konsole für uns alle. – Wii lässt sich leicht merken – von allen Menschen auf der Welt, welche Sprache sie auch immer sprechen. Keine Verwirrung, kein Kürzel – einfach nur Wii

Revolutionär soll auch der Controller ausfallen, der wie eine einfache Fernbedienung aussieht und mit einem zusätzlichen Controll-Stick verbunden werden kann. Der Controller reagiert aber viel mehr auf Bewegungen des Spielers und erkennt so Position und Tiefe.

Wir können also gespannt sein, wie Nintendo sich im Videospielmarkt behaupten wird, schliesslich ist da noch harte Konkurrenz (PlayStation, XBox). Zudem soll die neue Konsole technisch ja nicht so mithalten können.

modern, stylisch,
neuartiges Gameplay
Name ist gewöhnungsbedürftig



Kommentar schreiben

Eigenes Bild (Gravatar) beim Kommentar? Weitere Informationen.