Brigerbad

Ein Thermalbad für junge Leute

Ãœber Pfingsten besuchten wir das Brigerbad im Wallis. Für mich war es der erste Besuch in diesem Kanton überhaupt. Das Wallis erreicht man mit dem Auto am besten über den Lötschberg-Autoverlad in Kandersteg, erreichbar über Bern – und ein Erlebnis für sich (mit dem Auto im Zug in 10 Minuten durch den Lötschbergtunnel).

Die grössten Freiluft-Thermal-Schwimmbäder (27-37°C) der Schweiz mit dem ersten Grottenschwimmbad Europas (bis 42°C) liegen westlich von Brig. Für Junggebliebene gibt es nebst dem turblulenten Flussbad und dem einmaligen Olympiabad mit 4 Schwimmbahnen à 50 Meter noch die längste alpine Thermal-Wasserrutschbahn (182 Meter lang). Das Wasser wird dabei täglich frisch eingelassen.

Gleich daneben befindet sich ein gepflegter Camping**** mit Biotop, Spiel- und Sportanlagen. Die Leute dort sind sehr freundlich. Wegen den kalten Nachttemperaturen empfehlen wir jedoch einen Besuch erst im Sommer, ausser man gönnt sich einen Aufenthalt in einem der naheliegenden Hotels.

schöne Thermalbäder,
gepflegter Camping
kühle Nächte
im Frühling


1 Kommentarzu «Brigerbad – Wellness im Wallis»

berta sagt:

ist auch bei http://www.wellness-heaven.net sehr gut weggekommen.


Kommentar schreiben

Eigenes Bild (Gravatar) beim Kommentar? Weitere Informationen.

  • Juni 2006
    M D M D F S S
    « Mai   Jul »
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    2627282930  
  • Werbung