expo

Fünf Kantone, vier Standorte, drei Seen in einer Region mit zwei Sprachen – eine Landesausstellung: Die Expo.02 war ein Anlass, wie ihn die Schweiz noch nie gesehen hat.

159 Tage dauerte die Expo.02. Vom 15. Mai bis 20. Oktober 2002 verzeichnete diese 6. Schweizerische Landesausstellung über 10 Millionen Eintritte. Insgesamt 40 verschiedene Ausstellungen und zahlreiche Inbetweens (Kunst- und andere Projekte) lockten das Publikum auf die Arteplages von Biel, Neuchâtel, Murten, Yverdon und auf die Arteplage Mobile du Jura. Über 13000 Events (Theater, Konzerte, Strassenspektakel und andere kulturelle Darbietungen) waren auf Bühnen und Plätzen zu erleben. Und: Während des Betriebs standen insgesamt 8500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die 1,6 Milliarden Franken teure Expo.02 im Einsatz.

Wir haben die Arteplage in Biel besucht.

Zahlreiche
Ausstellungen
die ganze Expo.02
war zu teuer



Kommentar schreiben

Eigenes Bild (Gravatar) beim Kommentar? Weitere Informationen.

  • September 2002
    M D M D F S S
    « Jul   Okt »
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    30  
  • Werbung