Schon in der Schule haben wir gelernt, dass bei einem Würfel die gegenüberliegenden Augenzahlen zusammen addiert jeweils 7 ergibt. Folgende Augenzahlen gehören also zusammen: 1+6, 2+5, 3+4.

Hinter dem 4. Türchen stehen 24 Würfel. Die heutige Aufgabe: Addiere die Augenzahlen der nicht sichtbaren gegenüberliegenden Seite.

Ganz einfach? Schafft du es auch innerhalb von 90 Sekunden, bis sich das Türchen wieder schliesst? Bis du zu diesem Punkt gelesen hast, sind es wohl weniger als 60 Sekunden, bis sich das Türchen schliesst! Also Beeilung!

Es geht aber auch einfacher: Nimm die Zahl, um die es sich immer wieder dreht und multipliziere sie mit der heutigen Türchennummer und du hast das gleiche Ergebnis. Also einfacher gehts nun wirklich nicht mehr! 🙂

Infos zum Adventskalenderratespiel!


3 Kommentarezu «4. Adventskalenderratespiel 2008»

Cédi sagt:

96

>flo sagt:

Das ist richtig! 2. Punkt für Cédi.

>flo sagt:

BONUSFRAGE: Wieviele Augenzahlen hat 1 Würfel total?


Kommentar schreiben

Eigenes Bild (Gravatar) beim Kommentar? Weitere Informationen.