Archiv der Kategorie «Aktuell»

30 Jahre CSD Zürich

Unter dem Motto Offside & Mittendrin fand eine Woche vor dem Start der Fussball-Europameisterschaft in Österreich und der Schweiz der 30. CSD (Christopher Street Day) in Zürich statt. CSD Zürich schreibt in ihrer Medienmitteilung:

Der Veranstalter, der Verein Gay Pride Christopher Street Day Zürich, kann auf einen erfolgreichen CSD Zürich 2008 […] blicken. Bis 13000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern an der Kundgebung und der Parade, 15 Umzugswagen, und 2 Fussballtore, die mit rosa Ballonen geschmückt durch die Stadt gezogen wurden, machten deutlich, dass es Zeit ist, das Thema Homosexualität und Sport –vor allem Fussball –von überholten Vorurteilen zu befreien.

Rund 2000 Besucherinnen und Besucher waren bereits zur Kundgebung auf den Helvetiaplatz gekommen. In drei ganz unterschiedlichen Reden haben Ruth Genner, Baba Ganz und Frank Baumann das Thema Homosexualität und Sport aufgegriffen. Ruth Genner erinnerte an die EuroGames 2000 in Zürich, die bereits vor acht Jahren der Öffentlichkeit aufgezeigt haben, wie stark Sport das Leben lesbischwuler Menschen mitprägt. Baba Ganz hat in ihrer ganz persönlich geprägten Rede von Ihren Erfahrungen mit ihrem Outing berichtet, während Frank Baumann in seiner Rede unter anderem die frech-humoristische Frage stellte, was denn nun so speziell daran sei, schwul zu sein.

Die drei Rednerinnen und Redner haben mit dem symbolischen Durchschneiden eines Bandes den Umzug eröffnet, der bis zum Ende beim Hauptbahnhof auf 13000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer angewachsen ist. Das Motto Sport wurde von den Umzugswagen und vielen Teilnehmerinnen und Teilnehmern durch zum Teil schrille Sportbekleidungen, vor allem Fussballtenüs, aufgenommen. In der Stadt Zürich fand die Parade grosse Beachtung durch tausende von Zuschauerinnen und Zuschauer entlang der Umzugsroute.

Dermit 3000 Franken dotierte CSD-Stonewall-Award wurde von der Jury, bestehend aus Robert Zimmermann von der Stiftung Stonewall, Marianne Dahinden von Wybernet und Ulla Blume vom CSD Zürich dem Verein GLL (Gleichgeschlechtliche Liebe leben) zugesprochen. Seit acht Jahren ist dieser Verein aktiv, um Schulklassen, Jugendgruppen und religiöse Gruppen zu besuchen und damit gegenüber jungen Menschen Homosexualität ein Gesicht zu geben und Vorurteile abzubauen. Das Preisgeld soll dafür verwendet werden, noch mehr Schulenbesuche durchführen zu können.

12000 Besucherinnen und Besucher kamen auf den Turbinenplatz, um einen stimmigen Abend zu feiern. Der Turbinenplatz hat sich als Kulisse für das Fest bewährt, die Besucherinnen und Besucher feierten bis tief in die Nacht ein rauschendes Fest. Höhepunkte waren unter anderem die Auftritte von Ultra Naté, der stimmgewaltigen Sängerin aus Baltimore, und Ari Gold, dem angesagtesten offen schwul lebenden Sänger der USA aus New York.

Nächstes Jahr findet die EuroPride 09 inZürich statt. Die EuroPride, die jedes Jahr in einer anderen europäischen Metropole gefeiert wird, ist der zentrale gesamteuropäische CSD. Während eines Monats, von Anfangs Mai bis Anfangs Juni, wird eine Reihe von Veranstaltungen in den Bereichen Film, Theater, Kunst und Musik, von Sportbegegnungen, Workshops und Fachtagungen, Parties und vielem mehr eine grosse Zahl von Besucherinnen und Besuchern aus dem In-und Ausland nach Zürich führen.

Links:
CSD Zürich: www.csdzurich.ch
Ein Deutscher am CSD bei den Eidgenossen: hallozueri.blogspot.com

Nachfolgend ein paar Bilder vom schrill-bunten Umzug durch die Zürcher Innenstadt:

[photopress:csd2008_01.jpg,thumb,pp_image] [photopress:csd2008_02.jpg,thumb,pp_image] [photopress:csd2008_03.jpg,thumb,pp_image] [photopress:csd2008_04.jpg,thumb,pp_image] [photopress:csd2008_05.jpg,thumb,pp_image] [photopress:csd2008_06.jpg,thumb,pp_image] [photopress:csd2008_07.jpg,thumb,pp_image] [photopress:csd2008_08.jpg,thumb,pp_image] [photopress:csd2008_09.jpg,thumb,pp_image] [photopress:csd2008_10.jpg,thumb,pp_image] [photopress:csd2008_11.jpg,thumb,pp_image] [photopress:csd2008_12.jpg,thumb,pp_image] [photopress:csd2008_13.jpg,thumb,pp_image] [photopress:csd2008_14.jpg,thumb,pp_image] [photopress:csd2008_15.jpg,thumb,pp_image] [photopress:csd2008_16.jpg,thumb,pp_image] [photopress:csd2008_17.jpg,thumb,pp_image] [photopress:csd2008_18.jpg,thumb,pp_image] [photopress:csd2008_19.jpg,thumb,pp_image] [photopress:csd2008_20.jpg,thumb,pp_image] [photopress:csd2008_21.jpg,thumb,pp_image] [photopress:csd2008_22.jpg,thumb,pp_image] [photopress:csd2008_23.jpg,thumb,pp_image] [photopress:csd2008_24.jpg,thumb,pp_image] [photopress:csd2008_25.jpg,thumb,pp_image] [photopress:csd2008_26.jpg,thumb,pp_image] [photopress:csd2008_27.jpg,thumb,pp_image] [photopress:csd2008_28.jpg,thumb,pp_image] [photopress:csd2008_29.jpg,thumb,pp_image] [photopress:csd2008_30.jpg,thumb,pp_image] [photopress:csd2008_31.jpg,thumb,pp_image] [photopress:csd2008_32.jpg,thumb,pp_image]

Offenheit, Toleranz
in Zürich
geringe Toleranz im Bereich Sport

Alle Jahre wieder

1. Dezember 2007

advent.jpg

Christbaumkugeln, Samichläuse oder Weihnachtskerzen – Ich kann es jetzt schon nicht mehr sehen. Bereits im September hab ich bei der Arbeit Weihnachtsprospekte gelayoutet. Und auch die Einkaufshäuser sind schon seit Monaten dekoriert. Kommt so noch Stimmung auf und kann man sich auf Weihnachten freuen?

Alle Jahre das gleich Tam-Tam. Den Geschenke-Einkauf-Stress mach ich mir schon lange nicht mehr. Wenn ich meinen Liebsten was schenken will, mach ich diese Einkäufe sowieso erst am 23. oder 24. Dezember. Nur mein Geschenk hab ich schon bestellt: einen iMac! Das hört sich jetzt schon sehr egoistisch an. Aber warum sollte man sich nicht auch mal selbst beschenken?

Werde heute aber trotzdem noch die Lichterkette auf dem Balkon montieren und ein paar Kerzen anzünden. Ganz auf die Adventszeit will ich doch nicht verzichten…


Ansichtskarte von Krötengrün

Bild des Monats (12)

Gestern Sommer, heute Winter. Das Wetter spielt momentan verrückt. Anfang Juni wurde dieses Bild auf 2436 Meter über Meer aufgenommen: der Furkapass verbindet die Kantone Uri und Wallis. Die Passstrasse ist im Sommer gut befahrbar, im Winter gibt es einen Autoverlad auf die Eisenbahn durch den Furka-Basistunnel. Weitere Infos über diesen Schweizer Pass gibt es hier.


Happy Birthday heute

15. Mai 2007

1000 Tage auf dem Meer

1 Jahr heute – Jetzt online: heute-online.ch

Vor einem Jahr erschien die erste Ausgabe von heute – der Abendzeitung in grösseren Schweizer Städten. Anfangs waren die Medien sketpisch, ob sich eine Abendzeitung durchsetzen kann. Diese Bedenken waren schnell verflogen: heute ist jung und urban, 53% der Leser sind zwischen 14 und 34 Jahren jung. Sogar fpoint.ch schaffte es in die Rubrik Dailing Blogging. Wir gratulieren zum 1-jährigen Geburtstag! Doch heute bleibt nicht auf ihren Lorbeeren sitzen. Es gibt Änderungen und Neuerungen: Mehr Doppelseiten und somit flexiblerer Inhalt, klarer getrennte Rubriken und noch vieles mehr.

Gleichzeitig zum 1-jährigen Bestehen geht die Website heute-abend.ch online. Dazu schreibt heute im Newsletter:

Zwei Monate lang haben wir Tag und Nacht an der Entwicklung von www.heute-abend.ch gearbeitet. Pünktlich zum 1-jährigen Jubiläum von "heute" ist es soweit: www.heute-abend.ch ist seit wenigen Minuten online und kann von euch getestet werden. Und auch unsere Zeitung bietet ab heute viele Neuerungen. Das Resultat gibts ab 16 Uhr in den Zeitungsboxen.

Einige Highlights von www.heute-abend.ch:

– Die Streetstyles kannst du jetzt auch online anschauen und bewerten
– Bars und Restaurants im Test:
Bewerte und kommentiere unsere Gastro-Kritiken aus der Zeitung!
– Party- und TV-Tipps – damit du weisst, wo heute noch was los ist
– Musik, Musik, Musik!

beste Abendzeitung
baut Angebot aus
nicht auf dem Land
erhältlich

Ansichtskarte von Krötengrün

Bild des Monats (11)

Das Fröschchen präsentiert eine schöne Ansichtskarte, welche ich von Frau Flocke aus Kreta erhalten haben. Vielen lieben Dank.

Schickt mir auch eine Ansichtskarte aus euren Ferien, ich werde sie dann hier veröffentlichen. Wenn ihr mir eure Adresse auch angibt, bekommt ihr von mir ebenfalls eine Karte. Meldet euch via Kontakt.

Euer >flo


  • Oktober 2017
    M D M D F S S
    « Apr    
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  
  • Werbung